3D Druck von Experimentier- und Laborbedarf


3D-Druck Greifhand Laborbedarf

Alle Experimente haben eines gemeinsam: man betritt Neuland. Daher ist es häufig erforderlich, individuell designte Laborgegenstände, bzw. Experimentierbedarf zu entwickeln. Klassischer Musterbau ist sehr aufwändig. Mit 3D-Druck können gleichwertige Ergebnisse in wenigen Tagen produziert werden.

Wir arbeiten als Firma eng mit akademischen Instituten und Universitäten zusammen und haben eine breite Erfahrung in der Herstellung solcher Teile – von der Mikrotiterplatte mit individuellen Volumina, über Robotertechnologie bis hin zu individualisierten OP Werkzeugen.

Ausgewählte Referenzen

Logo Uniklinik Jena
Logo TU Braunschweig
Logo Uni Würzburg
Logo Bauhaus-Universität Weimar
Logo Hong Kong UST
Logo TU Cottbus
Logo EAH Jena
Logo Uni Tübingen
Logo Uni Muenchen
Logo Fraunhofer Gesellschaft