• Kurze Produktionszeiten
  • Faire Preise
  • Große Auswahl an Materialien & Verfahren

Alles Wichtige auf einen Blick!

Lasersintern - PA12

Verfahren
Lasersintern

Material
PA12/PA2200

Farben
Weiß

Max. Bauraum
500 x 300 x 300

Produktionszeit
ca. 5 – 7 Werktage

Details
PA12 eingefärbt

Verfahren
Lasersintern

Material
PA12/PA2200 eingefärbt

Farben
Beliebig eingefärbt

Max. Bauraum
120 x 120 x 120

Produktionszeit
ca. 6 – 8 Werktage

Details
SLA Standart Modell

Verfahren
Stereolithografie

Material
Standartmaterial

Farben
Transparent, Grau, Weiß

Max. Bauraum
450 x 450 x 350

Produktionszeit
ca. 2 – 5 Werktage

Details
PolyJet Material Vero

Verfahren
Polyjet

Material
Vero, Tango

Farben
Transparent, Schwarz, Weiß

Max. Bauraum
342 x 342 x 200

Produktionszeit
ca. 2 – 5 Werktage

Details

ColorJet - Polymergips

Verfahren
Colorjet

Material
Polymergips

Farben
Vollfarbig

Max. Bauraum
381 x 254 x 203

Produktionszeit
ca. 2 – 5 Werktage

Details
FDM - ABS

Verfahren
Filament 3D-Druck (FDM)

Material
ABS

Farben
Weiß, Schwarz

Max. Bauraum
200 x 200 x 200

Produktionszeit
ca. 3 – 5 Werktage

Details
FDM - PLA

Verfahren
Filament 3D-Druck (FDM)

Material
PLA

Farben
Weiß, Schwarz

Max. Bauraum
200 x 200 x 200

Produktionszeit
ca. 3 – 5 Werktage

Details
SLM Aluminium

Verfahren
Selektives Laserschmelzen

Material
Aluminium

Farben
Metallisch

Max. Bauraum
248 x 248 x 350

Produktionszeit
ca. 10 Werktage

Details

Weitere Materialien:

Dateiformate

Standardmäßig können bei unserem 3D-Druck Service folgende Dateiformate verarbeitet werden:

  • STP
  • STL
  • WRL (farbig)
  • OBJ (farbig)
  • PLY (farbig)

Bei anderen Dateiformaten kontaktieren Sie uns bitte.

Wandstärken

Die Wandstärken variieren je nach Modell und Verfahren. Einzelheiten dazu finden Sie auf den jeweiligen Materialseiten. Allgemein gilt:

  • Die minimalen Wandstärken reichen von 0,5 mm (z.B. Polyjet | Vero) bis 2 mm (Colorjet | Polymergips).
  • Je größer das Modell, desto stärker sollten die Wandstärken gestaltet werden.
  • Freistehende Wände sollte stärker gestaltet werden als abgestützte Wände.

Auch die Detailauflösung variiert sehr stark, so können beim Polyjet 3D-Druck teilweise Details unter 0,5 mm dargestellt werden, wohingegen beim FDM Druck mind. 1 mm eingehalten werden sollte.

3D-Druckbarkeit

Um unseren 3D-Druck Service nutzen zu können, benötigen Sie ein 3D-druckfähiges Modell. Nicht alle 3D Modelle sind per se druckfähig. Enorm wichtig ist, das Modell aus Volumenkörpern anstatt aus Flächen aufzubauen. Einen Überblick über Anforderungen finden Sie auf unserer Detailseite Anforderungen an 3D-Modelle für den 3D-Druck.

Einfache Reparaturen können Sie selbst mit kostenfreien Programmen durchführen. Beispiele dafür sind z.B.:

Bei komplexeren Reparaturen kontaktieren Sie uns.

 3D-Druck

Wir arbeiten mit insgesamt sechs verschiedenen 3D-Druckverfahren, von momentan ca. 10 Anlagen. In unserem Online 3D-Druck Service stehen Ihnen eine Reihe an Materialien zur Sofort-Preisberechnung zur Auswahl (momentan leider nur in der Desktop Version), für alle anderen Materialien bitten wir Sie eine Anfrage zu stellen (am Seitenende).

 

 3D-Modell Anpassung

Sollten Ihre Modelle Anpassung benötigen, so können wir dies gern für Sie tun. Auch die vollständige Erstellung von 3D-Daten basierend auf Zeichnungen oder per 3D-Scan, sind bei uns ohne weiteres möglich. Kontaktieren Sie uns, um Genaueres zu erfahren.

Finishing

Je nach 3D-Druckverfahren und Bauteil gibt es zahlreiche Nachbearbeitungsoptionen. Neben Standardverfahren (Schleifen, Strahlen, Gleitschleifen, Lackieren) sind auch Spezialbehandlungen möglich. Kontaktieren Sie uns, um Ihre Anforderungen mit uns zu besprechen.

Stellen Sie Ihre Anfrage!

  • Ziehe Dateien hier her oder
    Akzeptierte Datentypen: jpg, png, pdf, stl, stp, step, wrl, obj, mtl, ply, iges, igs.
    • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.