Übersicht Materialien

Für die additive Fertigung Ihrer Bauteile verwenden wir das Multi Jet Fusion und das Stereolithografie Verfahren. Unten aufgeführt finden Sie die angebotenen Materialien je Verfahren. Auf unseren Detailseiten erfahren Sie mehr über die jeweiligen Technologien und Materialien (bspw. Materialdaten, Konstruktionshinweise).



Examples HP Jet Fusion

Technologie: 

Kunststoffpulver wird mit einer wärmeleitenden Flüssigkeit benetzt und mit Infrarotlicht geschmolzen. Mehr…

Typische Stückzahlen: 

1 – 2.500 Stück

Anwendungen:

Funktionale Kunststoffteile als Serie oder Einzelanfertigung.

Genauigkeit:

± 0,2 % mit einer unteren Grenze von 0,2 mm

Bauraumgröße:

380 x 284 x 380 mm (Materialien PA 12, TPU)
332 x 190 x 248 mm (Material CB PA 12)

Materialien:

Multi Jt Fusion PA12 Air Duct

PA 12 (Polyamid 12, Nylon 12)
Technischer Kunststoff für höchste Ansprüche in Sachen Stabilität und Beständigkeit.

Mehr

Multi Jt Fusion TPU Lattice Structure

Ultrasint TPU 90A
Flexibler Kunststoff mit einer Shore-Härte von 90A.

Mehr

Multi Jet Fusion PA12 Farbig - Vorrichtung

CB PA 12 (Vollfarbig)
Stabiler Kuntstoff zur Produktion vollfarbiger Prototypen.

Mehr

Technologie: 

Selektives Aushärten eines flüssigen Polymers mittels eines UV-Lasers. Mehr…

Typische Stückzahlen: 

1 – 50 Stück

Anwendungen:

Präzise Prototypen mit hoher Auflösung und sehr guter Oberflächenqualität.

Genauigkeit:

± 0,2 % mit einer unteren Grenze von 0,2 mm

Bauraumgröße:

450 x 450 x 330 mm

Materialien:

Stereolithografie Epoxid Schachfigur

Epoxid
Vielseitig einsetzbares, transluzentes Material zur Erstellung von Prototypen mit höchsten Ansprüchen.

Mehr