Designoptimierungsstrategien für den Übergang von traditioneller Fertigung zu HP Multi Jet Fusion

Beitragsbild Design-Optimierung

3D-Modelle werden auch schon für moderne abtragende Fertigungsverfahren oder für die Herstellung von Gussformen benötigt. Allerdings liegen hier noch Beschränkungen im Bereich der Designfreiheit vor. Mit dem Aufkommen der additiven Fertigung wurden auch hier die Grenzen des Möglichen deutlich verschoben. Im folgenden werden wir Ihnen drei Re-Designstrategien vorstellen, die Ihnen helfen das Potenzial des 3D-Druck auszuschöpfen.

Kostenoptimierung von Kleinteilen für den 3D-Druck

Additive Fertigung von Kleinteilen - Beitragsbild

Kleinteile werden zunehmend additiv gefertigt. Insbesondere im Multi Jet Fusion Verfahren könne kleine Bauteile schnell, qualitativ hochwertig und kostengünstig in Polyamid 12 hergestellt werden. Allerdings ist der manuelle Aufwand bei kleinen Werkstücken hoch. Wir zeigen in diesem Artikel zwei Wege auf, wie die Stückkosten für Kleinbauteile im 3D-Druck deutlich gesenkt werden können.