STL vs. STP – die beliebtesten 3D-Druck Datenformate im Vergleich

STL vs. STP - die beliebtesten 3D-Druck Datenformate im Vergleich

Wer sich in der Welt des 3D-Drucks bewegt, stößt unweigerlich auf eine Menge an verschiedenen Dateiformaten (.OBJ; .3DS; .STL; .STP; .IGES; .3DM). Aus dieser Vielzahl haben wir uns 2 Dateiformate herausgesucht, die wir Ihnen etwas näher erläutern wollen: .STL und .STP.

Das Dateiformat .STL und die Wichtigkeit für den 3D-Druck

Symbolbild Dateiformat STL 3D Druck

Wenn Sie sich ernsthaft mit dem 3D-Druck und seinen Möglichkeiten befassen, sind Sie unweigerlich schon mal auf das Dateiformat .STL gestoßen. STL-Dateien dienen als Schnittstelle zwischen Ihrem 3D-Modell (CAD-Modell) und den mittlerweile vielfältig vorhanden 3D-Druckern. STL ist quasi die Gemeinschaftssprache in der 3D-Druck-Branche. Mit dem folgenden Beitrag möchten wir Ihnen das .STL Dateiformat näher erklären.